Henry Kistner
INDIGNATION
Eichenholz auf Stahlplatte
190cm x 60cm x 20cm

Die Skulptur INDIGNATION (Entrüstung/Empörung) zeigt einen
Alltagskämpfer, der plötzlich und unverhofft aus seiner Umgebung gerissen wurde. Nackt und unbewaffnet steht er hilflos da und offenbart seine Schwächen.

- Alltagskrieger
Der verletzte Alltagskämpfer signalisiert durch das Ablegen seiner Waffen und seiner
Kleidung, dass er bereit ist, von einer helfenden Person in Empfang genommen zu
werden. Der Betrachter wird quasi zum Handeln aufgefordert und wird zum
imaginären Helfer. Diesem Urinstinkt des menschlichen Individuums wird eine
zentrale Rolle zuteil.

- Rüstung
Die Rüstung steht als Synonym für den Materialismus, der den Kämpfer umgibt.